* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* mehr
     Das bin Ich
     Polaroide
     Kaufen Kaufen Kaufen
     Bildung für Halbgebildete
     Bush - Werke !?
     Das/Die Tortenattentat/e
     Angst ( vor )
     Ich liebe dich
     BBQ/Lecker Grillen
     Sport ist Mord!
     Was hätte MacGyver getan?
     Wie man...
     Die ultimative Liste Liste
     In den Sand genagelt

* Links
     Anni
     Kim
     lieselotte
     Gemeingefährliches Pseudonym
     SOUTHPARK
     HerrHerceg
     Wege zum Rocker-Ruhm
     Düsendeppe
     marcus






Sex am Strand ist ein Mythos.basta.Ein Bericht von Anke K. aus B.an der S.

FEHMARN, NORDSEE

Neben einem Windsurfbrett und unter Frank hatte ich meinen ersten Sex am Strand. Es war Pfingsten, ich verliebt und-was soll ich sagen-danach schwor ich, es nie wieder zu tun, zumindest nicht am Strand. Zum einen war es arschkalt, zum anderen war Frank nicht wirklich davon zu überzeugen, dass die Verhärtung meiner Brustwarzen nicht auf seine Fingerfertigkeit, sondern auf die Außentemperatur zurückzuführen war. Als wir fast erledigt hatten, was zu erledigen war, wurden wir von einem Hobby-Ornithologen-Kurs der Volkshochschule Oldenburg überrascht. Folge: sofortiger Interruptus,ich rutschte bei der Flucht auf einer Qualle aus, verstauchte mir den Knöchel und brach die Ferien sofort ab.

Resüme: Fehmarn is Scheiße,jedenfals an Pfingsten.   




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung